TLF
TLF - Baujahr 1979
Das Tanklöschfahrzeug ist das zweite Fahrzeug, welches zu Einsätzen ausrückt. Es ist mit einer fest eingebauten Pumpe (800 Liter bei 8 Bar Leistung) und einen Wassertank mit 1800 Litern Inhalt ausgerüstet. In dem TLF haben 3 Feuerwehrkameraden Platz (Truppbesatzung).
Zur Beladung gehören u.a.: 3 Atemschutzgeräte  1 Hohlstrahlrohr 1 B-Strahlrohr 1 C-Strahlrohr 1 C-Pistolenstrahlrohr 1 C-Schlauchtragekorb 1 Motorkettensäge + Schutzausrüstung 1 Mittelschaumrohr 1 Werkzeugkasten 1 2-Teilige Steckleiter 4 Funkgeräte 2m
Technische Daten: Hersteller: Mercedes Benz Typ: Unimog 1300 L Baujahr: 1979 Leistung: 96 kW / 129 PS Höchstgeschwindigkeit: 80 Km/h Zul. Ges. Gewicht: 7,49 t Aufbau: Ziegler Tank: 1800 l Besatzung: 1/2 Kennzeichen BRA - L 565 Rufname: Florian Wesermarsch 15-20-5
Das TLF wird im Januar 2018 gegen ein TLF 3000 ersetzt. Am 20.02.2018 ist das TLF gegen ein TLF 3000 ersetzt worden.